16.12.2021

Neuer Werkstattcontainer für die Fachgruppe Logistik Materialwirtschaft

Noch ohne passenden Anhänger, aber neu da: Der neue Werkstattcontainer für den Fachzug Logistik des OV Oberhausen.

Am vergangenen Donnerstag konnten zwei unserer Helfer einen neuen Werkstattcontainer bei der Firma CHS Spezialcontainer in Bremen abholen.

Der 20 Fuß Container wurde von der Firma so für das THW umgebaut, dass er als mobile Werkstatt eingesetzt werden kann. Durch elektrische Windenstützen kann der Werkstattcontainer vom Plattformanhänger gehoben und auf den Boden gesetzt werden, sodass der Anhänger dann beispielsweise zum Transport von defekten Fahrzeugen oder zum generellen Materialtransport genutzt werden kann. Passend dazu gibt es ein Zelt, sodass die Arbeitsfläche vor dem Container noch vergrößert werden kann. Dadurch können kleinere als auch umfangreiche Reparaturen an Fahrzeugen und Geräten vorgenommen werden.

Der Container verfügt unter anderem über eine Umfeldbeleuchtung, eine ausschiebbare Heizung und Klimaanlage, Druckluftkompressor u.v.m. Die Stromversorgung kann mittels Einspeisung eines Aggregates sichergestellt werden. Am Heckeingang befindet sich ein herausschwenkbarer Lastkran.

Eine detailiertere Darstellung des Innenraumes folgt noch bei gelegenheit.

Wir bedanken uns bei den Kameraden aus Ahaus, bei denen wir uns den fahrbaren Untersatz ausleihen konnten!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: